J-Log.eu - Forum

JLF ------ SPAM Bots! Bitte nach Registrierung eine Email an mich zur Freischaltung! / After registration drop me an email please for clearing! ===Nenne/name the NICK you used to register with!=== Email address: -> http://j-log.eu/impressum
Aktuelle Zeit: 18. Aug 2018, 07:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 21:57 
Offline

Registriert: 21. Mär 2012, 16:48
Beiträge: 27
Hallo Zusammen,

mit meinem Logo 600 SE habe ich mittlerweile 2 Setups gebastelt, einmal 10S einmal 6S, nun möchte ich mit 2 SD Karten das jeweilige Setup auslesen.

Hier liegen also 2 SD Karten, bei der einen habe ich Config umbenannt in CONFIG11 (für das 11er Ritzel) bei der anderen in CONFIG13 (für das 13er Ritzel) - leider funktioniert es so nicht, da die CONFI11 die CONFI13 überschreibt beim SD Karten Wechsel.

Könnt Ihr mir verraten wies funktioniert?

Danke und Gruß

Matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 22:02 
Offline
The Madman from Laboratory 4
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jun 2011, 14:28
Beiträge: 4753
Ahh, Matthias, jetzt warst Du schneller, als ich Dir per Email antworten konnte. :)

Einfach 2 Karten, jede mit einer anderen Config (CONFIG.txt), JLog lernt die jeweilige beim Start.

Einzig die laufende Dateinummer wird gemixt werden, denn die steht in seinem EEPROM, wird immer weiter hochgezählt, und kann nicht per CONFIG.txt gesetzt werden. Das macht aber nix, auf jeden Fall überschreibt er keine Datei, wenn er eine neue Dateinummer ermittelt haben sollte, die es schon gibt auf der Karte, - dann zählt er ein's weiter.

Wenn Du "RST" (Reset) in JLC aktivierst (in CONFIG.txt), dann löscht er alle Logfiles und deren Directories und setzt die laufende Nummer auf Null zurück. Er setzt dann aber auch gleich das RST-Flag in CONFIG.txt zurück, wird also beim nächsten Start nicht wieder ein Reset machen.

Auf jeden Fall bist Du bei Weitem nicht der Erste mit mehreren SDs (mehreren Configs), also muss es problemlos gehen.

_________________
Tom


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 22:13 
Offline

Registriert: 21. Mär 2012, 16:48
Beiträge: 27
Hallo Tom,

eigentlich dachte ich, ich hätte kein Passwort mehr fürs Forum - sorry für die "Doppelbeschallung"

dl7uae hat geschrieben:

Einfach 2 Karten, jede mit einer anderen Config (CONFIG.txt), JLog lernt die jeweilige beim Start.



Kannst Du das für Normalsterbliche erklären?

Auf der SD Karte ist die bin Datei und je eine CONFIG, ich möchte, dass bei der einen SD Karte die Config dieser Karte gelesen wird, bei der anderen eben die andere, wenns im JLC nicht passt wird es wohl im Flugbetrieb auch nicht gehen.

Ehrlich gesagt habe ich Deine Antwort noch nicht ganz verstanden

Danke und Gruß

Matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 22:28 
Offline
The Madman from Laboratory 4
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jun 2011, 14:28
Beiträge: 4753
Was für 'ne .bin, Updatefile? Wozu das, willst Du denn unterschiedliche Firmwares fahren in den verschiedenen Helis?
Ansonsten weg mit der .bin! Die hat er einmal genommen, sich damit geflasht, und jetzt findet er sie bei jedem Startup, stellt aber fest, dass die enthaltene Version bereits in seinem Bauch steckt. Juckt ihn also nicht weiter.
(Wehe aber, Du hast 2 oder mehr .bin rumlümmeln, dann reflasht er sich mit einer anderen Firmware bei jedem Start!)

CONFIG.txt:
Bei jedem Start liest die JLog ein und übernimmt die enthaltenen Einstellungen.
Ergo kannst Du auf jeder SD eine inhaltlich andere CONFIG.txt haben, jede SD repräsentiert einen anderen Heli und die spezifischen Einstellungen von JLog für ihn.

Ist wie mit den Zündschlüsseln und Sitz-Memory bei teureren Autos. Wenn Mami mit ihrem Schlüssel die Karre öffnet, stellen sich Sitz und Spiegel auf ihre Werte ein (möglicherweise klappt gleich der Schminkspiegel heraus :mrgreen: ), bei Papi sieht's anders aus (da geht dann vermutlich zusätzlich das Handschuhfach mit dem Hustler drin auf :mrgreen: ).

_________________
Tom


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 22:36 
Offline

Registriert: 21. Mär 2012, 16:48
Beiträge: 27
Dann werfe ich mal die .bins runter

Danke Dir


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de